Unsere Wanderritte

Hier könnt ihr euch darüber informieren, welche verschiedenen Wanderritte wir anbieten. Viele unserer Touren haben ein bestimmtes Thema, das eng mit der Region zwischen München, Ingolstadt und Landshut zusammenhängt. Das Zentrum von Bayern steckt voller Überraschungen - und bei einem Wanderritt bietet sich vom Pferderücken aus nochmal eine ganz besondere Perspektive. Bei allen unseren Wanderritten ist es möglich, mit dem eigenen Pferd oder mit einem Leihpferd teilzunehmen. Bei unseren Halbtages- Tages oder Mehrtagesritten mit unseren in Westernreitweise gerittenen Pferden habt ihr die Gelegenheit, eine kleine Auszeit vom Alltag zu nehmen und die abwechslungsreiche Natur in der Hallertau kennen zu lernen.

Wanderreiten Hopfenland Cowboy

Themen-Wanderritte

In meiner Heimat gibt es wunderbare Landschaften und einzigartige Kulturschätze zu entdecken. Deshalb gebe ich Euch Möglichkeit, diese mit mir kennen zu lernen. Alle meine Wanderritte widme ich deshalb einem bestimmten Thema. Hier klicken, um mehr zu den einzelnen Themenritten zu erfahren.

Kennenlernritt

Vor jedem mehrtägigen Wanderritt empfehle ich einen "Kennenlernritt". In etwa zwei Stunden im Schritt und Trab am langen Zügel testen wir, wie wir beide und unsere Pferde harmonieren.Galopp für Reiter jederzeit gern nach Absprache. Etwa zwei Stunden im Sattel nach individueller Vereinbarung, 65 €.

Halbtagesritt

Einen Nachmittag im Rhythmus der Pferde verbringen und sich ein wenig Wind um die Nase wehen lassen! Mein Angebot für Reiter, die am langen Zügel in drei Gangarten sicher die Gegend erkunden möchten. Dabei kann ich Eure Sattelfestigkeit und Geländeerfahrung schulen. Etwa drei Stunden im Sattel.


Tagesritt

Einen ganzen Tag im Sattel zu verbringen ist schon wie ein kleiner Urlaub! Wir entdecken in allen drei Gangarten die schöne Landschaft der Hallertau. Nach zwei bis drei Stunden genießen wir eine gemeinsame Mittagspause bei einer Einkehr oder einem einladenden Picknick.

Fünf bis sechs Stunden im Sattel.

Zweitagesritt

Zwei Tage lang im Sattel den Rhytmus unserer Pferde zu genießen, dabei in allen drei Gangarten unterwegs zu sein - wie schön! Nun können wir schon von Wanderreiten sprechen!

Mittagspausen, Übernachtung im Doppelzimmer, Gepäck am Pferd, eventuell Pferdetransport.

Dreitagesritt

Drei Tage auf einem Wanderritt in allen drei Gangarten unterwegs zu sein, verspricht schon jede Menge Freude und Abenteuer. Endlos lange Galoppaden durch die schönen Landschaften der Hallertau, Kultur und Tradition erleben. Mittagspausen, Übernachtung im Doppelzimmer, Gepäck am Pferd, eventuell Pferdetransport.